Beitragsliste anzeigen
Multi Panel -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche PROFINET-Dienste werden von den SIMATIC Panels unterstützt?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC flexible, WinCC flexible Runtime und mit WinCC flexible projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Rahmenfarben werden bei den einzelnen SIMATIC Panels und SIMATIC Panel-PCs verwendet?
Welche Panels sind mit dem Explosionsschutz FM für Nordamerika zertifiziert?
Welche chemischen Beständigkeiten haben die SIMATIC HMI Bediengeräte und Industrie-PCs?
Welche Panels, Panel PCs und Flachbildschirme bietet Siemens aktuell für den explosionsgefährdeten Bereich (Ex2/22) an?
Welche Schutzfolien sind für die HMI Bediengeräte verfügbar?
Wie lässt sich an einem Bediengerät der E-Stand (Hardware-Ausgabestand) feststellen?
Welche Leistungsaufnahme bzw. Verlustleistung besitzen die SIMATIC HMI Bediengeräte?
Wo findet man aktuelle Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI Panels (CE, UL, cUL, GOST)?
Die C7-6xx Komplettgeräte werden im Oktober 2010 typgestrichen – welche Nachfolger gibt es?
Welche Panels bietet Siemens aktuell mit Edelstahlfront (INOX) an?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Bestellnummern haben die Pufferbatterien und Akkumulatoren für die entsprechenden Bediengeräte?
Welche Panels haben eine Schiffbau-Zulassung?
Wie kann ein defektes Bediengerät ausgetauscht werden bzw. wo kann ich ein defektes Gerät reparieren lassen?
Unterschiedliche Größen von Projekten für MP270 Geräte
Welche Schutzhauben sind für Panels verfügbar?
Welche Möglichkeiten gibt es, fehlende Steckklemmenleisten für die Stromversorgung von Panels nachzubestellen?
Welche SIMATIC Panels haben das CCC-Zertifikat?
Welche Siemens-Dienststelle stellt die EG-Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI zur Verfügung?
Touch Panel / Operator Panel -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC flexible, WinCC flexible Runtime und mit WinCC flexible projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Rahmenfarben werden bei den einzelnen SIMATIC Panels und SIMATIC Panel-PCs verwendet?
Welche SIMATIC Panels haben das CCC-Zertifikat?
Welche Schutzfolien sind für die HMI Bediengeräte verfügbar?
Wo findet man aktuelle Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI Panels (CE, UL, cUL, GOST)?
Wie lässt sich an einem Bediengerät der E-Stand (Hardware-Ausgabestand) feststellen?
Welche Leistungsaufnahme bzw. Verlustleistung besitzen die SIMATIC HMI Bediengeräte?
Welche PROFINET-Dienste werden von den SIMATIC Panels unterstützt?
Welche Panels, Panel PCs und Flachbildschirme bietet Siemens aktuell für den explosionsgefährdeten Bereich (Ex2/22) an?
Welche chemischen Beständigkeiten haben die SIMATIC HMI Bediengeräte und Industrie-PCs?
Warum liegt meinem Bediengerät eine "Open Source CD" bei?
Welche Panels bietet Siemens aktuell mit Edelstahlfront (INOX) an?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Bestellnummern haben die Pufferbatterien und Akkumulatoren für die entsprechenden Bediengeräte?
Welche Panels haben eine Schiffbau-Zulassung?
Welche Panels sind mit dem Explosionsschutz FM für Nordamerika zertifiziert?
Welche Schutzhauben sind für Panels verfügbar?
Welche Siemens-Dienststelle stellt die EG-Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI zur Verfügung?
Welche Möglichkeiten gibt es, fehlende Steckklemmenleisten für die Stromversorgung von Panels nachzubestellen?
Mobile Panels -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC flexible, WinCC flexible Runtime und mit WinCC flexible projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Schutzfolien sind für die HMI Bediengeräte verfügbar?
Wo findet man aktuelle Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI Panels (CE, UL, cUL, GOST)?
Was ist beim Anschluss des Potenzialausgleich an der Anschluss-Box eines Mobile Panels zu beachten?
Wie lässt sich an einem Bediengerät der E-Stand (Hardware-Ausgabestand) feststellen?
Welche Leistungsaufnahme bzw. Verlustleistung besitzen die SIMATIC HMI Bediengeräte?
Welche PROFINET-Dienste werden von den SIMATIC Panels unterstützt?
Welche chemischen Beständigkeiten haben die SIMATIC HMI Bediengeräte und Industrie-PCs?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Panels haben eine Schiffbau-Zulassung?
Was müssen Sie beim Umgang mit Lizenzen für WinCC flexible und Panels beachten?
Wie werden die Ausführungszeiten der F-Bausteine für das Mobile Panel 277F IWLAN in die "S7fcotia.xls Tabelle" eingebunden?
Welche Einbaurichtlinien sind bei den Transpondern für das Mobile Panel 277 IWLAN und das Mobile Panel 277F IWLAN zu beachten?
Mobile Panel 170 kann nur mit Anschlussbox verwendet werden
Welche Siemens-Dienststelle stellt die EG-Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI zur Verfügung?
Welche SIMATIC Panels haben das CCC-Zertifikat?
Welche SIMATIC Panels haben bzw. benötigen eine FCC-Zulassung?
Warum gibt es am kabelgebundenen Mobile Panel keinen gelb-roten Not-Halt-Taster?
Kein Standardprojekt bei WinCE-Geräten
Basic Panels -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC flexible, WinCC flexible Runtime und mit WinCC flexible projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Rahmenfarben werden bei den einzelnen SIMATIC Panels und SIMATIC Panel-PCs verwendet?
Welche chemischen Beständigkeiten haben die SIMATIC HMI Bediengeräte und Industrie-PCs?
Welche SIMATIC Panels haben das CCC-Zertifikat?
Welche Schutzfolien sind für die HMI Bediengeräte verfügbar?
Wo findet man aktuelle Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI Panels (CE, UL, cUL, GOST)?
Wie lässt sich an einem Bediengerät der E-Stand (Hardware-Ausgabestand) feststellen?
Welche Leistungsaufnahme bzw. Verlustleistung besitzen die SIMATIC HMI Bediengeräte?
Welche Zusammenhänge bestehen in WinCC flexible zwischen den Versionsbezeichnungen?
Welche PROFINET-Dienste werden von den SIMATIC Panels unterstützt?
Welche funktionalen Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen SIMATIC Panels?
Warum liegt meinem Bediengerät eine "Open Source CD" bei?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Panels haben eine Schiffbau-Zulassung?
Was müssen Sie beim Umgang mit Lizenzen für WinCC flexible und Panels beachten?
Welche Möglichkeiten gibt es, fehlende Steckklemmenleisten für die Stromversorgung von Panels nachzubestellen?
Welche Siemens-Dienststelle stellt die EG-Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI zur Verfügung?
Comfort Panels -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Rahmenfarben werden bei den einzelnen SIMATIC Panels und SIMATIC Panel-PCs verwendet?
Welche Panels haben eine Schiffbau-Zulassung?
Welche Panels sind mit dem Explosionsschutz FM für Nordamerika zertifiziert?
Wo findet man aktuelle Konformitätserklärungen für SIMATIC HMI Panels (CE, UL, cUL, GOST)?
Welche Leistungsaufnahme bzw. Verlustleistung besitzen die SIMATIC HMI Bediengeräte?
Welche PROFINET-Dienste werden von den SIMATIC Panels unterstützt?
Welche chemischen Beständigkeiten haben die SIMATIC HMI Bediengeräte und Industrie-PCs?
Welche SIMATIC Panels haben das CCC-Zertifikat?
WinCC (TIA Portal) -- Produktinformationen -- Technische Daten und Bestellinformationen
Welche Ports werden von WinCC Advanced, WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional, Basic Panels, Comfort Panels, Panels und IPC verwendet?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC Runtime Advanced, WinCC Runtime Professional und mit WinCC (TIA Portal) projektierbaren Panels zu erfüllen?
Bestellnummer:

Beschreibung
Eine allgemeine Beschreibung zum Thema Food and Drug Administration finden Sie unter der Beitrags-ID: 37939948.

Lösungen
WinCC (TIA Portal) bietet folgende Möglichkeiten bzw. Lösungen, um die FDA-Richtlinien zu erfüllen:

  • Zugriffsschutz
  • Audit Trail 
  • Elektronische Unterschrift
  • Möglichkeit zur Kennzeichnung "GMP-relevant" für Variablen
  • Möglichkeit zur Kennzeichnung "GMP-relevant" für Rezepturen
  • Systemfunktion ErfasseBenutzeraktion
  • Archivieren von Variablen mit Prüfsumme
  • Archivieren von Meldungen mit Prüfsumme
  • Audit-Trail-Protokoll zum Ausdrucken von archivierten Änderungen

INOX-Fronten (Panels)
Folgende Besonderheiten sind bei Geräten mit INOX-Fronten (Edelstahlfront) vorhanden:

  • Front (Edelstahl 1.4301, Polyesterfolie)
  • Oberfläche (Strichschliff, Korn 240, Dichtung EPDM)
  • Optimiertes Rahmenprofil
  • Geneigte Flächen ohne frontseitige USB-Schnittstelle
  • Spannrahmen rückseitig

Zugriffsschutz (Runtime Advanced und Panels)
Der Zugriffsschutz wird mit dem Software-Paket SIMATIC Logon (Zentrale Benutzerverwaltung) und der lokalen Benutzerverwaltung sichergestellt.

Die lokale Benutzerverwaltung beinhaltet folgende Funktionalität:

  • Die einzelnen Benutzer und deren Zuordnung zu Benutzergruppen werden in der WinCC Advanced Projektierung definiert.
  • Basierend auf den Benutzergruppen werden die Berechtigungen mit Berechtigungsstufen in der Benutzerverwaltung von WinCC Advanced definiert.
  • Die Alterung von Passwörtern wird unterstützt, wobei die Dauer der Gültigkeit eines Passworts und die Anzahl von Generationen konfigurierbar sind.
  • Der angemeldete Benutzer wird nach einer konfigurierbaren Zeitdauer automatisch vom System abgemeldet, wenn keine Aktivität vorhanden ist.

Zugriffsschutz SIMATIC Logon (Runtime Professional, Runtime Advanced und Panels)
Funktionalität Benutzerverwaltung mit SIMATIC Logon:

  • Zentrale Verwaltung der Benutzer (Einrichten, Deaktivieren, Sperren, Entsperren, Zuordnen zu Benutzergruppen) erfolgt durch den Administrator.
  • Eindeutige Kombination von Benutzerkennung (User-ID) und Passwort.
  • Definition von Zugriffsberechtigungen für Gruppen und Benutzer.
  • Passwortalterung
  • Initialpasswort
  • Der Benutzer wird automatisch nach einer einstellbaren Anzahl von fehlerhaften Anmeldeversuchen gesperrt und kann nur durch den Administrator wieder entsperrt werden.
  • Automatisches Abmelden
  • Log-Funktionen

Weitere Informationen zum Thema SIMATIC Logon finden Sie im Handbuch WinCC Advanced V12 unter dem Kapitel: " Prozesse visualisieren (Comfort/ Advanced) > Benutzerverwaltung aufbauen > Benutzer auf dem Server verwalten"

Audit Trail (Runtime Advanced und Panels)
Im Audit Trail werden in Runtime Benutzeraktionen und Systemvorgänge, die relevant für die FDA-Konformität sind, gespeichert.

Benutzeraktionen, z.B. das Ändern von GMP-relevanten Variablen werden im Audit Trail gespeichert.
Aktionen durch das System (Systemvorgänge), z.B. Starten oder Beenden der Runtime werden im Audit Trail gespeichert.

Weitere Informationen zum Thema Audit Trail finden Sie im Handbuch WinCC Advanced V12 unter dem Kapitel: " Prozesse visualisieren (Comfort/ Advanced) > Optionen > Mit Audit GMP-konform arbeiten > Grundlagen > Option Audit"

Elektronische Unterschrift (Runtime Advanced und Panels)
In der WinCC Advanced Runtime können Sie wichtige Benutzeraktion unterschriftspfichtig machen, wie z.B. das Ändern von Rezepturdatensätzen.
Die elektronische Unterschrift kann aus der Eingabe des Passworts und eines Kommentars bestehen. Die Veränderungen werden im Audit Trail festgehalten.

Weitere Informationen zum Thema Elektronische Unterschrift finden Sie im Handbuch WinCC Advanced V12 unter dem Kapitel: " Prozesse visualisieren (Comfort/ Advanced) > Optionen > Mit Audit GMP-konform arbeiten > Grundlagen > Option Audit"

Elektronische Unterschrift (Runtime Professional)
SIMATIC Logon bietet eine Schnittstelle (API) zur Konfiguration der elektronischen Unterschrift in WinCC. Die Elektronische Unterschrift wird durch SIMATIC Logon sichergestellt. Es werden hierbei auch das Passwort und die Benutzerkennung abgefragt.

Weiterführende Informationen
Unter dem folgenden Link erhalten Sie weitere Informationen zum Thema GMP (Good Manufacturing Practice, gute Herstellungspraktiken).
http://www.automation.siemens.com/mcms/pharma-industries/de/gmp-validierung

Weitere Informationen zur Option Audit und zu GMP-Komformität in WinCC Advanced finden Sie im Handbuch WinCC Advanced V12 unter dem Kapitel: " Prozesse visualisieren (Comfort/ Advanced) > Optionen > Mit Audit GMP-konform arbeiten "

Ergänzende Suchbegriffe
Zertifikat, Bestimmungen, Gesetze

 Beitrags-ID:37940461   Datum:2013-08-19 
Dieser Artikel...hat mir geholfenhat mir nicht geholfen                                 
mySupport
My Documentation Manager 
Newsletter 
CAx-Download-Manager 
Support Request
Zu diesem Beitrag
Drucken
PDF erstellen 
Beitrag versenden
QuickLinks
Kompatibilitäts-Tool 
Hilfe
Online Hilfe
Guided Tour