Beitragsliste anzeigen
S7-400 CPU 41x -- Produktinformationen -- Hintergrund- und Systeminformationen
Wie viele Geräte können an eine S7-300/S7-400 bei Verwendung des Protokolls Modbus/TCP angeschlossen werden?
Warum erscheint beim Übersetzen eines CFC-Plans die Fehlermeldung "Zeitstempelkonflikt" in Verbindung mit den Modbus/TCP-FBs für S7-400 CPUs?
Welche IO-Controller und IO-Devices unterstützen in STEP 7 (TIA Portal) die Funktionen IRT, priorisierter Hochlauf, MRP, MRPD, PROFIenergy, Shared-Device, MSI/MSO, I-Device, taktsynchroner Betrieb, Systemredundanz und Optionenhandling?
Rundumschutz mit Industrial Security - Systemintegrität
Welche Unterschiede gibt es zwischen den Produkten OPEN MODBUS / TCP Redundant V1 und OPEN MODBUS / TCP Redundant V2?
Welcher Unterschied besteht zwischen "normalem Routing" und Datensatz-Routing?
Welche SIMATIC S7-300/S7-400 Baugruppen unterstützen das NTP-Uhrzeittelegramm zur Synchronisation der Systemzeit und wie aktiviere ich diese Art der Zeitsynchronisation?
Welche Herstellerkennung, d.h. OUI (Organizationally Unique Identifier) verwendet die SIEMENS AG für die MAC-Adressen von netzwerkfähigen Geräten?
Was ist beim Hinzufügen oder Umparametrieren einer Komponente mittels CiR (Configuration in Run) zu beachten?
Welche IO-Controller und IO-Devices unterstützen in STEP 7 V5.5 die Funktionen IRT, priorisierter Hochlauf, MRP, MRPD, PROFIenergy, Shared-Device, I-Device, taktsynchroner Betrieb, Systemredundanz und Optionenhandling?
Welche Verbindungstypen/Protokolle werden standardmäßig von den S7-300/400 CPUs und den CPs unterstützt?
Welche PROFINET Teilnehmer unterstützen die automatische Inbetriebnahme (Gerätetausch ohne Wechselmedium) bei topologischer Projektierung und den Gerätetausch ohne topologischer Projektierung?
Verhalten der CPU nach Netz aus ohne Pufferbatterie
Peripherie-Adressierung bei DP-Slaves
Welche PROFINET Teilnehmer unterstützen die erweiterte PN-Diagnose bzw. was muss projektiert werden?
Was ist der Unterschied zwischen Neustart (Warmstart), Kaltstart und Wiederanlauf bei einer S7-400 CPU?
Welche SIMATIC S7-Baugruppen unterstützen die Funktion "Direkter Datenaustausch" (Querverkehr)?
Welche Eigenschaften, Vorteile und Besonderheiten bietet die S7-Basiskommunikation?
Welche Eigenschaften, Vorteile und Besonderheiten bietet die Globaldatenkommunikation?
Welche Beiträge behandeln konsistente Daten in Zusammenhang mit dezentraler Peripherie?
Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Subnetzmasken und IP-Adressen im Hinblick auf Subnetting und Supernetting (Classless Inter Domain Routing CIDR)?
Welche Baugruppen unterstützen die Funktion S7-Routing?
CPU geht nicht in RUN
Welche Bedeutung hat der "Korrekturfaktor" auf der Registerkarte "Diagnose/Uhr" in den Objekteigenschaften der CPU?
Was ist Multicomputing-Betrieb und wo sind die Unterschiede zum Betrieb im segmentierten Baugruppenträger?
Unterschiedliche Angaben zum Offline-/Online-Speicherbedarf
Wie kann ich mir einen Überblick über das Speicherkonzept der S7-400 verschaffen?
PROFIBUS allgemein -- Kommunikation projektieren und programmieren -- Kommunikationsbausteine verwenden
Übertragung von Analogwerten von bzw. zum Profibus-DP Slave
Welche Beiträge behandeln konsistente Daten in Zusammenhang mit dezentraler Peripherie?
Wie können Sie auf konsistente Daten ohne SFC14/15 als Teil des Prozessabbildes zugreifen?
Warum wird SFC13 in meiner neuen CPU 315-2DP (Bestellnr.: 6ES7 315-2AG10-0AB0) nicht korrekt abgearbeitet?
Wie empfange ich einen Alarm mit dem SFB 54 "RALRM" nach DPV1?
DP Slave Lifelist unter Verwendung von SFC51 "RDSYSST" anstatt von SFC12 "D_ACT_DP"
Ist es möglich die Funktion "Systemfehler melden", den Funktionsbaustein FB126 und die Systemfunktion SFC13 "DPNRM_DG" gleichzeitig zu verwenden?
Hinweise zur Verwendung der Systemfunktion SFC12 "D_ACT_DP"
Was sind konsistente Daten?
Wie kann ich konsistente Daten von einem DP-Normslave/PROFINET IO-Device lesen und konsistent auf einen DP-Normslave/PROFINET IO-Device schreiben?
DP-Slaves nach Hochlauf der CPU deaktivieren
Diagnoseinformationen des FB125 bei deaktiviertem DP-Slave
Aktivieren eines deaktivierten DP-Slaves mit SFC 12 "D_ACT_DP"
Notwendige Parametrierung der SFC 103 / SFC 59 für die Ermittlung und das Auslesen von Topologie-Daten
Welche Voraussetzungen muss ich beachten, wenn ich die Funktion "Leitungsdiagnose vorbereiten" verwenden möchte?
S7-300 CPU 31x -- Produktinformationen -- Hintergrund- und Systeminformationen
Wie viele Geräte können an eine S7-300/S7-400 bei Verwendung des Protokolls Modbus/TCP angeschlossen werden?
Welche IO-Controller und IO-Devices unterstützen in STEP 7 (TIA Portal) die Funktionen IRT, priorisierter Hochlauf, MRP, MRPD, PROFIenergy, Shared-Device, MSI/MSO, I-Device, taktsynchroner Betrieb, Systemredundanz und Optionenhandling?
Was ist die Notfalladresse (Emergency-IP) einer CPU und wann wird diese aktiviert bzw. deaktiviert?
Rundumschutz mit Industrial Security - Systemintegrität
Welche Unterschiede gibt es zwischen den Produkten OPEN MODBUS / TCP Redundant V1 und OPEN MODBUS / TCP Redundant V2?
Welcher Unterschied besteht zwischen "normalem Routing" und Datensatz-Routing?
Welche SIMATIC S7-300/S7-400 Baugruppen unterstützen das NTP-Uhrzeittelegramm zur Synchronisation der Systemzeit und wie aktiviere ich diese Art der Zeitsynchronisation?
Welche Herstellerkennung, d.h. OUI (Organizationally Unique Identifier) verwendet die SIEMENS AG für die MAC-Adressen von netzwerkfähigen Geräten?
Was ist bei der Anwendung des Meldenummernverfahrens zu beachten?
Welche IO-Controller und IO-Devices unterstützen in STEP 7 V5.5 die Funktionen IRT, priorisierter Hochlauf, MRP, MRPD, PROFIenergy, Shared-Device, I-Device, taktsynchroner Betrieb, Systemredundanz und Optionenhandling?
Wie groß ist die maximale Anzahl der Parameter die an einem FC und FB in der S7-300 CPU vergeben werden können?
Welche Verbindungstypen/Protokolle werden standardmäßig von den S7-300/400 CPUs und den CPs unterstützt?
Welche PROFINET Teilnehmer unterstützen die automatische Inbetriebnahme (Gerätetausch ohne Wechselmedium) bei topologischer Projektierung und den Gerätetausch ohne topologischer Projektierung?
Welche PROFINET Teilnehmer unterstützen die erweiterte PN-Diagnose bzw. was muss projektiert werden?
Warum gibt es bei der S7-300 nur den Warmstart?
Welche SIMATIC S7-Baugruppen unterstützen die Funktion "Direkter Datenaustausch" (Querverkehr)?
Welche Beiträge behandeln konsistente Daten in Zusammenhang mit dezentraler Peripherie?
Welche Eigenschaften, Vorteile und Besonderheiten bietet die S7-Basiskommunikation?
Welche Eigenschaften, Vorteile und Besonderheiten bietet die Globaldatenkommunikation?
Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Subnetzmasken und IP-Adressen im Hinblick auf Subnetting und Supernetting (Classless Inter Domain Routing CIDR)?
Welche Baugruppen unterstützen die Funktion S7-Routing?
Wie kann ich mir einen Überblick über das Speicherkonzept der SIMATIC S7-300 CPUs und C7-Geräte verschaffen?
Remanenzverhalten der S7-300 CPU 31x sowie der Komplettgeräte C7-6xx mit MMC
Zustand des Betriebsstundenzählers nach dem Urlöschen
Warum beeinflusst das Remanenzverhalten der S7-300 CPUs und C7-Geräte ohne MMC (Micro Memory Card) die Variableninhalte?
Lokaldatenadressierung bei S7-300 / S7 400
S7 300 Betriebsstundenzähler liefert keinen Wert
PROFINET allgemein -- Kommunikation projektieren und programmieren -- Kommunikationsbausteine verwenden
Wie können Sie im Anwenderprogramm einer S7-300 oder S7-400 CPU mit integrierter PN-Schnittstelle die aktuelle Topologie des angeschlossenen PROFINET IO-Systems auslesen?
Welche Beiträge behandeln konsistente Daten in Zusammenhang mit dezentraler Peripherie?
Welche Beiträge behandeln konsistente Daten in Zusammenhang mit dezentraler Peripherie?
Bestellnummer:

Konsistente Daten, Überblick und Anwendung in der dezentralen Peripherie.
In der folgenden Beschreibung finden Sie eine Zusammenfassung zur Behandlung von konsistenter Daten unter STEP 7.

28991143_Consistent_Data_d.pdf ( 445 KB )  

In der folgenden Übersicht finden Sie Beiträge, die das Thema "konsistente Daten" behandeln:
 

Thema

Beitrags-ID

Begriffdefinition!

5116353
Wie kann ich konsistente Daten von einem DP-Normslave/PROFINET IO-Device lesen und konsistent auf einen DP-Normslave/PROFINET IO-Device schreiben?

21848242

Konsistente Daten in der S7-400 11646774
Wie kann ich auf konsistente Daten ohne SFC14/15 als Teil des Prozessabbildes zugreifen? 8751062
Wie werden konsistente Daten der dezentralen Peripherie in S7-Mastern verarbeitet? 245111
Regeln für den Zugriff der CPU 315-2 DP auf die dezentrale Peripherie 42413
CP 342-5 -- Wie werden konsistente Daten von einem DP-Slave über den CP 342-5 gelesen bzw. geschrieben? 21627748
Welche Dinge sind zu beachten, wenn ich mit der IM 308-C als DP-Slave konsistente Daten in COM PROFIBUS projektiere? 22566679
Welche Möglichkeiten gibt es bei der Adressvergabe konsistenter Daten in der IM 308-C? 21459883

Suchbegriffe:
SFC 14, SFC 15, Konsistenz

 Beitrags-ID:28991143   Datum:2009-09-15 
Dieser Artikel...hat mir geholfenhat mir nicht geholfen                                 
mySupport
My Documentation Manager 
Newsletter 
CAx-Download-Manager 
Support Request
Zu diesem Beitrag
Drucken
PDF erstellen 
Beitrag versenden
QuickLinks
Kompatibilitäts-Tool 
Themen
Hilfe
Online Hilfe
Guided Tour