Beitragsliste anzeigen
WinCC -- Entwicklungsumgebung einrichten -- Betriebssystem installieren / einrichten
Warum erscheinen andere WinCC-Stationen nicht unter der Netzwerkumgebung am Windows 7 oder Windows Server 2008 PC?
Warum sollen die Sicherheitsupdates KB2467174, KB2467175, KB2465361, KB2465367 von Microsoft nicht bei WinCC, PCS 7, WinCC Professional V11 installiert werden?
Was ist beim Einsatz von WinCC innerhalb einer Domäne zu beachten?
Welche Microsoft Patches ("Sicherheitsupdates" und "Wichtige Updates") sind bei SIMATIC WinCC auf Verträglichkeit getestet?
Was müssen Sie beim Einsatz von WinCC mit OEM Betriebssystemen beachten?
Wie kann ich das SP3 von Microsoft Windows XP deinstallieren?
Detaillierte Informationen über die installierte Microsoft Windows-Variante
Warum kann der WinCC-Uniclient das Projekt vom Server nicht öffnen?
Welche Einschränkungen gelten für die Vergabe des Rechnernamens für WinCC?
USB-Stick vom Betriebssystem abmelden
Wie kann ich verhindern, dass der Microsoft Windows Explorer geöffnet wird, sobald ich einen USB-Stick an meinen Rechner anschließe bzw. eine CD/DVD in ein Laufwerk einlege?
Wie kann die Funktion "Autoplay" beim Einlegen einer CD/DVD bzw. Anschluss eines USB-Gerätes verhindert werden?
Wie kann ich verhindern, dass der Microsoft Windows Explorer geöffnet wird, sobald ich einen USB-Stick an meinen Rechner anschließe bzw. eine CD/DVD in ein Laufwerk einlege?
Bestellnummer:

Beschreibung:
Sobald Sie einen USB-Stick an den Rechner anschließen bzw. eine CD/DVD in ein Laufwerk einlegen, wird der Windows Explorer geöffnet, wodurch Sie Zugriff auf das Betriebssystem erhalten. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Autoplay Funktion des Betriebssystems ausschalten. Dies können Sie über den betreffenden Eintrag in der Registry einstellen.

Anleitung:
Eine genaue Anleitung finden Sie bei Microsoft unter diesem Link http://support.microsoft.com/kb/967715.

Hinweis:
Bitte beachten Sie auch Beitrags-ID: 18796767 - "USB-Stick vom Betriebssystem abmelden".

Achtung:
Grundsätzlich kann für direkte Änderungen in der Registrierdatenbank keine Gewähr übernommen werden, da dies in der Hand des Anwenders liegt. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, vor den beschriebenen Zugriffen eine Sicherung der Registry anzulegen. Diese Einstellungen sind zudem rechnerspezifisch. Das bedeutet, Sie müssen die gewünschten Einstellungen auf allen Rechner vornehmen.

 Beitrags-ID:18796988   Datum:2009-06-10 
Dieser Artikel...hat mir geholfenhat mir nicht geholfen                                 
mySupport
My Documentation Manager 
Newsletter 
CAx-Download-Manager 
Support Request
Zu diesem Beitrag
Drucken
PDF erstellen 
Beitrag versenden
QuickLinks
Kompatibilitäts-Tool 
Hilfe
Online Hilfe
Guided Tour