Beitragsliste anzeigen
WinCC SIMATIC Logon / AUA -- Produktinformationen -- Informationen zu SIMATIC Logon / Advanced User Administrator
Wie kann bei Einsatz eines Chipkartenlesers beim Ziehen der Chipkarte automatisch ein voreingestellter Benutzer eingeloggt werden?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien mit den Produkten zu erfüllen?
Welche Unterstützung bietet die Siemens AG, um die FDA-Richtlinien beim Einsatz von WinCC zu erfüllen?
Wie kann mit SIMATIC Logon eine Chipkarte konfiguriert werden, mit der man sich an jedem Rechner lokal anmelden kann?
Warum wird ab WinCC V6.2 kein Gruppenauswahl-Dialog mehr angezeigt?
Wie kann ab SIMATIC Logon V1.4 die Funktion "GetSignature" verwendet werden?
Wie lautet das Standardpasswort des Benutzers "Administrator" im WinCC User Administrator?
Warum wird der angemeldete Benutzer nicht zur Runtime angezeigt?
Wie kann die Windows Bildschirmtastatur von SIMATIC Logon (ab V1.4) durch die ProTool Tastatur ersetzt werden, um während der Runtime nicht auf das Betriebssystem zu gelangen?
Wie kann zur Runtime ein angemeldeter Benutzer überprüft werden, wenn SIMATIC Logon (ab V1.3) verwendet wird?
Wie kann zur Runtime ein angemeldeter Benutzer überprüft werden, wenn SIMATIC Logon bis zur Version V1.2 SP1 verwendet wird?
Wie kann die SIMATIC Logon Dialogbox per C-Script aufgerufen werden?
In WinCC Runtime erscheint anstatt der SIMATIC Logon Box die WinCC Login Box
In WinCC Runtime erscheint anstatt der SIMATIC Logon Box die WinCC Login Box
Bestellnummer:

FRAGE:
Warum erscheint in SIMATIC WinCC V6.0 Runtime - trotz korrekter Installation des SIMATIC Logon Service V 1.1 - die WinCC Login-Box anstatt der erwarteten SIMATIC Logon Service Login Box?

ANTWORT:
Überprüfen Sie im WinCC-Installationspfad im Ordner "aplib\options", ob die Datei "passlogin.fct" in "passlogin.sav" umbenannt wurde. Anstatt der Datei "passlogin.fct" befindet sich nun die Datei "passlogon.fct" im Ordner "aplib\options".

Generieren Sie anschließend Sie im WinCC Global Script C-Editor die Header neu und kontrollieren Sie, ob die Projektfunktion "passlogon.fct" vorhanden ist

Bild 1: Header neu generieren

Starten Sie anschließend die WinCC Runtime erneut.


 Beitrags-ID:17543809   Datum:2003-10-28 
Dieser Artikel...hat mir geholfenhat mir nicht geholfen                                 
mySupport
My Documentation Manager 
Newsletter 
CAx-Download-Manager 
Support Request
Zu diesem Beitrag
Drucken
PDF erstellen 
Beitrag versenden
QuickLinks
Kompatibilitäts-Tool 
Hilfe
Online Hilfe
Guided Tour